KAEFER

Mit KAEFER kommen Sie weiter!

Mit seinem Leistungsportfolio rund um Isolierung, Zugangstechnik, Korrosionsschutz, passiven Brandschutz und Innenausbau nimmt KAEFER eine weltweit führende Position ein. Das Bremer Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Industry, Marine & Offshore und Construction tätig und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 1,7 Mrd. Euro. KAEFER ist überall in der Welt aktiv und beschäftigt derzeit 27.000 Mitarbeiter.

Zur Unterstützung unserer Abteilung Corporate Information Technology / Process Management am Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Global Process Expert / Key User FI/CO (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
  • Mitwirkung an internationalen Projekten zur Prozessoptimierung und -gestaltung im Fachbereich Finance/Controlling
  • Analyse und Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen, Erstellung und Bewertung von Änderungsanträgen zu bestehenden Prozessen / Change Management
  • Vorantreiben von Prozessstandardisierungen, insbesondere im Bereich Finance/Controlling
  • Analyse und Überwachung von Abhängigkeiten zwischen laufenden Prozess-Verbesserungs-Projekten
  • Abstimmung geplanter Prozessänderungen mit den betroffenen Einheiten der KAEFER Gruppe und Kommunikation innerhalb des Unternehmens
  • Erstellung von Dokumentationen und Prozessbeschreibungen
  • Unterstützung der Anwender in den lokalen und globalen Systemen, Schulung von Anwendern und laufende Pflege der Schulungs-Dokumentation
  • Mitwirkung an lokalen Controlling-Abschlusstätigkeiten und Planungs- und Reportingprozessen

Ihre Voraussetzungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswissenschaft / des Wirtschaftsingenieurwesens / der Wirtschafts-Informatik mit dem Schwerpunkt Finanzen/Controlling oder entsprechende Berufserfahrung
  • Erfahrung im Projektgeschäft / Anlagenbau / Zuliefergeschäft im Anlagenbau wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Prozess-Management (Business Process Management/BPM) wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in den SAP-Modulen FI und CO
  • Kenntnisse in den SAP-Modulen SD/PS wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft gepaart mit diplomatischem Geschick sowie hohe Sozialkompetenz und Empathie
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Internationale Reisebereitschaft

Ihre Vorteile:
  • Ein Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit Tradition
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Attraktive Sozialleistungen gemäß Bautarif (z. B. 30 Tage Urlaub, vermögenswirksame Leistungen)
  • Eine arbeitgeber- und mitarbeiterfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Kontinuierliche Weiterbildung (z. B. KAEFER-eigenes Seminarprogramm)
  • Finanzielle Förderung der Fortbildung in der Freizeit
  • Eine zielgerichtete Einarbeitung (Patenmodell)
  • Standortbezogenes Angebot von Firmenfitness

Wenn Sie mit uns aktiv die Zukunft gestalten wollen, bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins online über unsere Homepage.

Ihr Ansprechpartner:
Anneke Fritsche, Human Resources
KAEFER Isoliertechnik GmbH & Co. KG
Human Resources
Telefon: +49 421 6109 0
Getreidestraße 3
28217 Bremen