Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
de.kaefer.com

Zur Unterstützung unserer Abteilung Strategy & ESG am Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

ESG Manager (m/w/d)

Mit KAEFER kommst Du weiter!

KAEFER ist ein weltweit führender Anbieter rund um Isolierung, Zugangstechnik, Oberflächenschutz, passiven Brandschutz und Innenausbau. Das Unternehmen arbeitet täglich aktiv mit Kunden zusammen, um deren Emissionen zu reduzieren, die Energieeffizienz ihrer Standorte zu erhöhen und die Lebensdauer ihrer Industrieanlagen zu verlängern. Die KAEFER-Teams bieten zuverlässige und effiziente technische Industriedienstleistungen für Kunden aus den Bereichen Industry, Marine & Offshore und Construction. Mit einem Jahresumsatz von rund 2 Mrd. Euro beschäftigt das Unternehmen weltweit mehr als 30.000 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Deine Vorteile

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • Attraktive tarifliche Sonderleistungen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub)
  • Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Firmenfitness und (E-) Bike Leasing
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens

Deine Aufgaben

  • Unterstützung bei Entwicklung und Steuerung des Nachhaltigkeitsmanagements, insbesondere der Supply Chain Sustainability 
  • Regelmäßige Analyse der Nachhaltigkeitskennzahlen (z.B. Lieferantenperformance, Emissionsentwicklung) und Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen zur gezielten Entwicklung notwendiger Konzepte, Datenmanagement und Reports (z. B. Berichtspflicht des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes)
  • Koordination und Unterstützung der globalen Tochtergesellschaften bei Umsetzung und Fragen zum Nachhaltigkeitsmanagement und Erarbeitung von Konzepten zur Steigerung der Nachhaltigkeit in der Lieferkette
  • Austausch mit internen und externen Stakeholdern zu Nachhaltigkeitsinformationen und -Bedarfen und Monitoring regulatorischer Entwicklungen
  • Kontinuierliche Verbesserung des Nachhaltigkeitsmanagements und Entwicklung und Durchführung von internen Schulungen
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Optimierung der Lieferanten hinsichtlich der Nachhaltigkeitsanforderungen unseres Verhaltenskodex für Lieferanten (Lieferantendialog, Lieferantenbewertung, Lieferantenqualifizierung)

Deine Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Nachhaltigkeitsmanagement bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Position und/oder in der Steuerung und Entwicklung von Lieferanten in der globalen und strategischen Beschaffung
  • Souveräner Umgang mit MS-Office; Anwendungskenntnisse von Sphera, Integrity Next wünschenswert
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache wünschenswert
  • Erfahrung in der Entwicklung und Dokumentation von Prozessen, hohe IT-Affinität und sicherer Umgang mit Datenbanken
  • Analytisches Denkvermögen, Interkulturelle Kompetenzen, gutes Gespür für Veränderungsmanagement und Umsetzungskonzepte
  • Gute Kenntnis der aktuellen Nachhaltigkeitsregularien: EU Green Deal, CSRD, LkSG/ CSDDD, EU Taxonomie >Hohe Kommunikationsstärke gepaart mit diplomatischem Gespür, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Eigenverantwortlichkeit, Teamgeist, Flexibilität und Mobilität für internationale Dienstreisen