Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
de.kaefer.com

Zur Unterstützung unserer Abteilung Finanzen Deutschland am Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Tax Specialist (m/w/d)

Mit KAEFER kommst Du weiter!

KAEFER ist ein weltweit führender Anbieter rund um Isolierung, Zugangstechnik, Oberflächenschutz, passiven Brandschutz und Innenausbau. Das Unternehmen arbeitet täglich aktiv mit Kunden zusammen, um deren Emissionen zu reduzieren, die Energieeffizienz ihrer Standorte zu erhöhen und die Lebensdauer ihrer Industrieanlagen zu verlängern. Die KAEFER-Teams bieten zuverlässige und effiziente technische Industriedienstleistungen für Kunden aus den Bereichen Industry, Marine & Offshore und Construction. Mit einem Jahresumsatz von rund 2 Mrd. Euro beschäftigt das Unternehmen weltweit mehr als 30.000 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Deine Vorteile

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • Attraktive tarifliche Sonderleistungen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub)
  • Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Firmenfitness und (E-) Bike Leasing
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit bei steuerlichen Projekten, z. B. Tax Compliance-System
  • Monats-, Quartals- und Jahresabschlussarbeiten
  • Erstellung der Umsatzsteuererklärungen und –voranmeldungen
  • Steuerliche Registrierungen im Ausland
  • Vorsteuervergütungsverfahren im Ausland
  • Erstellung von Ertragssteuererklärungen und E-Bilanzen
  • Durchführung von Schulungen im Bereich Umsatzsteuer
  • Ansprechpartner für steuerliche Fragestellungen (intern/extern)
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Optimierung und Standardisierung von steuerlichen Prozessen
  • Aufgaben im Bereich Verrechnungspreisdokumentation
  • Mitwirkung bei der Umstellung auf IFRS

Deine Voraussetzungen

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Steuern oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich Steuern; Weiterbildung als Steuerfachwirt oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Steuern, gerne auch in Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft zur Lösung komplexer Herausforderungen
  • Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • Teamgeist